The Best-Run Businesses Run SAP Schweiz

Startseite Länder-/Regionen-Websites Store  Mein Profil 

   


In drei Schritten zum neuen Release: Im ersten Schritt, dem technischen Upgrade, aktualisieren Sie die Technologie. Die Funktionen bleiben erhalten. Dann folgt das funktionale Upgrade, bei dem Sie die Systemumgebung vereinfachen und verbessern. Und schließlich, im dritten Schritt, führen Sie neue Funktionalitäten ein, um Ihre Geschäftsabläufe strategisch zu optimieren.

Hierbei gilt es, die zweite und dritte Phase schnellstmöglich zu erreichen. So schöpfen Sie die Potenziale Ihrer Investition frühzeitig aus. Dabei kommt dem technischen Upgrade eine Schlüsselrolle zu: Richtig durchgeführt, wird der Weg frei für den Erfolg in den späteren Phasen. Und je schneller Sie das technische Upgrade abschließen, desto früher können Sie von den neuen Möglichkeiten profitieren.

Aus diesem Grund wurde die Upgrade Factory von SAP ins Leben gerufen – um technische Upgrades zügig und sicher durchzuführen. Lassen Sie sich bei Ihrem technischen Upgrade von SAP unterstützen. Denn so können Sie Ihre Ressourcen und Fähigkeiten auf das Wesentliche konzentrieren: betriebswirtschaftlichen Mehrwert für Ihr Unternehmen zu erzielen.

Weitere Informationen zu unseren BW Upgrade-Services finden Sie in unserem Solution Brief.

SAP BW Technical Upgrade Planning

Der SAP BW Technical Upgrade Planning Service liefert Ihnen eine detaillierte Analyse Ihrer Softwarelandschaft. Ein erfahrener Upgradekoordinator erstellt eine Bestandsaufnahme Ihrer Systeminfrastruktur und legt mit Ihnen Ihre Upgradestrategie fest. Mit Workshops und Interviews unterstützen wir Sie dabei, einen umfassenden Plan für Ihr Upgrade zu entwickeln.

Die Bestandteile des SAP BW Technical Upgrade Planning Service:

  • Eintägiger Technologieworkshop: Klärung der Anwendungen und Anwendungsarchitektur, die in Ihrem Upgradeprojekt aktualisiert wird
  • Eine toolgestützte Analyse Ihrer Systeminfrastruktur
  • Workshops und Interviews mit Ihren IT-Verantwortlichen und Key-Usern
  • Abschlusspräsentation der Ergebnisse durch Ihren Upgrade Coach

Als weitere Ergebnisse erhalten Sie:

  • Ein Workshop führt in die neuen Funktionen von SAP NetWeaver BW und die Planungsprinzipien des Upgrades ein.
  • Das Upgrade wird detailliert geplant und vorbereitet. Dabei werden auch die wichtigsten Zielparameter definiert, etwa die logische und physische Zielsysteminfrastruktur oder der Ziel-Support-Package-Stack.
  • Der Input aus toolgestützten Analysen, Workshops sowie Interviews mit Ihren IT-Verantwortlichen und Key-Usern wird berücksichtigt.
  • Abschlusspräsentation durch Ihren SAP-Upgrade-Koordinator erläutert die Ergebnisse.

Nach der Evaluierung erhalten Sie:

  • Einen ausführlichen Projektplan mit detaillierten Projektschritten
  • Eine Analyse der zu modifizierenden Elemente und der notwendigen technischen Anpassungen
  • Tipps und Tricks für Ihr erfolgreiches Upgradeprojekt
  • Eine Übersicht über die gesamten Upgradekosten

Um ein unverbindliches Angebot für ein BW-Festpreis-Upgrade zu erhalten, senden Sie uns bitte folgenden Fragebogen ausgefüllt zu. Sollten Sie Unterstützung benötigen, helfen wir Ihnen gern dabei.

Fragebogen für Angebot

 
Kontakt

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf oder rufen Sie uns an:
058 871 61 11 (Volkmar Jäckle)
 

IT Transformation Services (ITTS)

Wünschen Sie weitere Informationen? Unser Customer Relationship Center hilft Ihnen gerne weiter.

SAP folgen

Speichern
Möglichkeiten, die Seite WeiterzuempfehlenWeiterempfehlen