Visit the SAP News Center »

View Results

1-10 of 2762 Results Next ›

Mit flexiblen Erweiterungsmodellen Innovationen schneller einsetzen

Regensdorf - Ende Juli 2013 gab SAP ihr Cloud-Erweiterungsmodell bekannt. Mit diesem Programm haben Kunden die Wahl, Teile ihrer installierten On-Premise-Lösungen in die Cloud zu verlagern und sowohl die betreffenden On-Premise-Lizenzen als auch die Wartung in eine Cloud-Subskription umzuwandeln. Anknüpfend an dieses Modell bietet SAP neu ihren Kunden auch die Möglichkeit, On-Premise-Lizenzen und die dazugehörige Wartung durch ausgewählte Lösungen aus dem innovativen On-Premise-Portfolio der SAP zu ersetzen.

Dieses Angebot bietet direkten und indirekten Kunden eine höhere Flexibilität und die Wahl, einfach und kostengünstiger entweder ihre bestehenden On-Premise-Lizenzen und die dazugehörige Wartung in die Cloud-Subskription umzuwandeln oder auch ihre On-Premise-Installationen weiterzuentwickeln und Lösungen, die sie nicht mehr nutzen möchten, durch Innovationen wie SAP HANA oder die SAP Mobile Platform zu ersetzen.

Sollte in einem Unternehmen Bedarf bestehen, überhängende Lizenzen zu reduzieren, besteht die Option, Pflegegebühren via Teilkündigung von Lizenzen zu senken, ohne dass hierzu eine Investition notwendig ist. Dadurch kann auch der Zeitpunkt einer Migration flexibler gewählt werden. Weitere Informationen dazu hier.

Closing this window will discard any information entered and return you back to the main page