The Best-Run Businesses Run SAP Deutschland

Startseite Länder-/Regionen-Websites Online Shops  Mein SAP-Profil

   

Return on Investment

Begriffsdefinition

Was steckt hinter dem Begriff ROI?

Der Return on Investment (ROI; dt. Gesamtkapitalrentabilität) ist eine Kennzahl, die Auskunft über die erwirtschaftete Kapitalverzinsung in einer Periode gibt. Sie stellt den Gewinn pro Einheit des investierten Kapitals dar. Der Begriff ROI ist teils unterschiedlich belegt. Sämtliche ROI-Definitionen basieren darauf, dass der Rückfluss aus einer Investition durch die Investition selbst geteilt wird. Sie unterscheiden sich jedoch häufig dadurch, dass sie einen unterschiedlichen Definitionsansatz für Rückfluss und Investition verwenden.

Modebegriff ROI?

Beim ROI handelt es sich per Definition um eine statische (also nicht abgezinste) Investitionsrechnung. Der Begriff wird jedoch von vielen Unternehmen auch verwendet, wenn in Wirklichkeit eine dynamische (sprich abgezinste) Investitionsrechnung (sog. Kapitalwertbetrachtung oder NPV= Net Present Value) durchgeführt wurde. Warum? Investitionsrechnungen allgemein dienen dazu, die Vorteilhaftigkeit einer Investition zu beurteilen. Der Begriff ROI ist jedoch bekannter und daher zugkräftiger als die Bezeichnung NPV. Die Bezeichnung ROI wird daher umgangssprachlich - als Synonym für eine Kosten/Nutzenanalyse verwendet.

Was versteht SAP unter ROI?

Investitionsrechnungen in Hinblick auf eine Software-Implementierung führt SAP überwiegend als Kapitalwertbetrachtung durch. Der Kapitalwert (NPV = Net Present Value) einer Investition ist die Summe aller durch diese Investition verursachten Zahlungen (Ein- und Auszahlungen). Um bei Zahlungen den Aspekt zu berücksichtigen, dass die Ein- und Auszahlungen zu unterschiedlichen Zeitpunkten anfallen können, werden alle Zahlungen mit einem Kalkulationszinssatz auf den Zeitpunkt des Investitionsbeginns abgezinst.

Wünschen Sie weitere Informationen zur SAP Beratung? Unser Customer Relationship Center hilft Ihnen gerne weiter.

Speichern
Möglichkeiten, die Seite WeiterzuempfehlenWeiterempfehlen