• http://www.sap.com/demos/mmov/media/givaudan-product-safety.mp4
  • 488
  • 275
  • Mitarbeiterin in der Duftstoffindustrie experimentiert mit umweltfreundlichen Produkten

Givaudan: Nahtlos eingebettete Compliance

Adrien Gonckel, CIO bei Givaudan, spricht über Produkt-Compliance und die Vorteile, die das Unternehmen durch die Einführung von SAP-Software für Nachhaltigkeit realisiert hat. Die Compliance-Verwaltung bei Givaudan wurde erheblich gestrafft und optimiert. Täglich erstellen Mitarbeiter 3.000 und 4.000 Nachhaltigkeitsdokumente – punktgenau und fehlerfrei.*

Das sagen unsere Kunden

Führungskraft beim Drucken von Dokumenten

SAP-im-Dialog-Blog

Alle Beiträge mit dem Thema Nachhaltigkeit für Sie im Überblick zusammengestellt.

Beiträge anzeigen

Stahlträger einer Brücke

Webseminare zum Thema

Informieren Sie sich im Rahmen von kostenlosen Webseminaren über unsere Lösungen für Nachhaltigkeit.

Webseminare anzeigen

Trägerin eines Schutzhelms als Symbol für den hervorragenden Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz bei Kraft

Kraft: Risikomanagement

Sehen Sie, wie Kraft ein effizientes Risikomanagement im Bereich Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz umgesetzt hat – ein Pluspunkt beim Wettbewerb um kritische Kunden. Die Anzahl sicherheitsrelevanter Vorfälle wurde deutlich reduziert.

Webcast ansehen

Wir sind für Sie da.

Möchten Sie mehr über SAP-Lösungen für Nachhaltigkeit erfahren?

* Die genannten Ergebnisse von Softwareeinführungen dienen nur zur allgemeinen Information. Sie spiegeln zwar tatsächliche Erfahrungen von SAP-Kunden wider, stellen aber keine Verpflichtung und keine Garantie von SAP oder von SAP-Partnern dar. Die Preise, Kosten und Ergebnisse von Softwareeinführungen können variieren. Sie hängen von den Anforderungen und Erwartungen der jeweiligen Kunden ab. SAP steht lediglich für Produkte und Dienstleistungen nach der Maßgabe ein, die in der Vereinbarung über die jeweiligen Produkte und Dienstleistungen ausdrücklich geregelt ist. Aus den in dieser Publikation enthaltenen Informationen ergibt sich keine weiterführende Haftung.