• http://www.sap.com/demos/mmov/media/sap-plm-bei-hella-de.mp4
  • 488
  • 275
  • Dichter Verkehr auf vierspuriger Autobahn als Sinnbild für die Situation in Forschung und Entwicklung

Hella

Erfahren sie, warum sich der weltweit agierende Automobilzulieferer mit Schwerpunkt KFZ Beleuchtung für SAP Product Lifecycle Management entschieden hat. Im Produktdaten Management System bei Hella befinden sich mehr als 1,5 Mio. Dokumente. Für diese galt es, eine Lösung zu finden, um die Informationen möglichst schnell, möglichst intuitiv zur Verfügung zu stellen. Hierfür wählte Hella SAP PLM 7.01.

Das sagen unsere Kunden

Vattenfall: Höhere Produktivität

Erfahren Sie, wie der führende schwedische Energieversorger mithilfe unserer flexiblen Software für das Dokumentenmanagement den Zugang zu zwei Millionen technischen Zeichnungen erheblich vereinfacht hat.

Kundenbericht lesen

SAP-im-Dialog-Blog

Alle Beiträge mit dem Thema Forschung und Entwicklung für Sie im Überblick zusammengestellt.

Beiträge anzeigen

 Eine Frau schaut sich die Produkte in einem Lebensmittelgeschäft an.

Henkel

Hochwertige Markenartikel sind bei Henkel der Garant für den Erfolg. Damit die Produkte immer eine gleichbleibend hohe Qualität haben, muss der gesamte Produktlebenszyklus detailliert dokumentiert werden.

Kundenbericht lesen

Wir sind für Sie da.

Sie möchten mehr über SAP-Lösungen für Forschung und Entwicklung erfahren?

Weitere Kundenberichte

Siltronic: Datenmanagement im Griff

Erfahren Sie, wie Siltronic unsere Lösung einsetzt, um technische Daten über den gesamten Produktionszyklus effizient zu verwalten.

Kundenbericht lesen

ACH Foods

ACH Foods hat mithilfe unserer Anwendungen, die Einführungszeit von neuen Produkten auf zwei Wochen verkürzt.

Kundenbericht lesen

Research Point

Der Anbieter von Dienstleistungen rund um klinische Studien erreichte eine deutliche Optimierung der betrieblichen Abläufe.

Video ansehen



* Die Angaben zu den Softwareeinführungen dienen der allgemeinen Information. Sie spiegeln zwar tatsächliche Erfahrungen von SAP-Kunden wider, stellen aber keine Verpflichtung und keine Garantie von SAP oder von SAP-Partnern dar. Die Preise, Kosten und Ergebnisse von Softwareeinführungen können variieren. Sie hängen von den Anforderungen und Erwartungen der jeweiligen Kunden ab. SAP steht lediglich für Produkte und Dienstleistungen nach der Maßgabe ein, die in der Vereinbarung über die jeweiligen Produkte und Dienstleistungen ausdrücklich geregelt ist. Aus den in dieser Publikation enthaltenen Informationen ergibt sich keine weiterführende Haftung.