Präsentationen

Der Wirtschaftsbereich Logistik in Deutschland ist weiterhin auf Wachstumskurs.Das ist ein echtes Argument für SAP, denn wir wurden von der ARC Advisory Group im 2. bzw. 3. Quartal 2012 als Weltmarktführer Nr. 1 sowohl für Lager- als auch für Transportmanagement-Software eingestuft. SAP unterstützt Unternehmen mit einer neuen Plattform für Supply Chain Execution (SCE). Die Architektur verbindet SAP® Extended Warehouse Management, SAP Transportation Management und SAP Event Management in einem System. Diese zentrale Instanz ist nahtlos mit SAP ERP verknüpft und ermöglicht eng verzahnte, integrierte und schlanke Prozesse in Lager und Transport. Damit Sie in aller Ruhe Inhalte und Eindrücke noch einmal Revue passieren lassen können, haben wir die Präsentationen hier für Sie zum Download bereitgestellt.

Präsentationen

Alle erweitern »
  • Turbocharging Logistics and Fulfillment at a Leading Department Store
    Chain (A1-1)

    Jorge Luis Encheverria, Logistics, Liverpool

    Zur Präsentation Mehr »
  • Services from SAP – Building the foundation of a successful SAP EWM implementation (A1-2)

    Tim Dalm, SAP

    Zur Präsentation Mehr »
  • Turbocharging Logistics and Fulfillment SAP Retail EWM Implementation at Liverpool LP Highlights and Challenges (A1-3)

    Thilo Mattheis, Logiplus

    Zur Präsentation Mehr »
  • Schukat electronic – Neue Wege mit SAP EWM (A2)

    Thomas Reichmann, Schukat electronic Vertriebs GmbH;
    Fin Geldmacher, prismat GmbH

    Zur Präsentation Mehr »
  • Erfolgreiche Modernisierung der Distributionslogistik mit SAP EWM 7.01 im Logistikzentrum Offenburg (A3)

    Volker Weisenhorn, Hansgrohe AG; Alfred Meyer, IGZ Logistics + IT GmbH

    Zur Präsentation Mehr »
  • Schnelle SAP-EWM-Einführung bei Knauf PFT am Standort Iphofen (A4)

    Edgar Popp, Knauf;
    Lars Weidel, Projektleiter, SALT Solutions GmbH

    Zur Präsentation Mehr »
  • Einführung von SAP EWM bei Automotive-Zulieferer WABCO (A5)

    Bernd Liermann, WABCO Fahrzeugbremsen;
    Thomas Schmid, Aldata Industry Logistics

    Zur Präsentation Mehr »
  • SAP EWM Einführung (A6)

    Thomas Schaup, Siteco Beleuchtungstechnik GmbH;
    Heiko Wiedenmann, inconso AG

    Zur Präsentation Mehr »
  • EDEKA optimiert die Versorgungskette mit SAP® TM und SAP EM (B1)

    Jens Ubben, EDEKA, IT-/logistic service GmbH;
    Tobias Götz, SAP AG

    Zur Präsentation Mehr »
  • TM-basiertes Frachtkostenmanagement bei BMW (B2)

    Dr. Kirsten Bönisch, BMW Group; Joachim Getto, Camelot MC;
    Uwe Sester, Inhaber, Camelot ITLab GmbH

    Zur Präsentation Mehr »
  • Pañalón chooses SAP TM to strengthen its carrier business (B3)

    Miguel Ángel Díez Valero, Pañalón S.A.;
    Heiko Bergmann, GOPA IT Consultants GmbH

    Zur Präsentation Mehr »
  • SAP TM 9.0 Innovations & Highlights (B4)

    Peter Flensberg
    SAP AG

    Zur Präsentation Mehr »
  • Transportmanagement mit SAP ERP bei Spedition Schwarz (B5)

    Thomas Schwarz
    Schwarz Logistik GmbH

    Zur Präsentation Mehr »
  • Direkte SAP-Integration von Express- und Kurierdienstleistern mit it.x-press (B6)

    Holger Hacke-Schnell, Behr-Hella Thermacontrol GmbH;
    Eric Rotzoll, itelligence AG

    Zur Präsentation Mehr »
  • Ausblick

    Franz Hero
    SAP AG

    Zur Präsentation Mehr »

Kontaktieren Sie uns!

Rückfragen zu diesem Thema?