SAP Sales OnDemand – Mobilität: Produktdemo

Bleiben Sie jederzeit und überall handlungsfähig und produktiv und arbeiten Sie mit Sales OnDemand direkt über Ihr Blackberry, iPhone oder iPad.

  • c0a57f72-f6a6-4c77-a537-f7b91b563afd
  • Match
    • GroupCollection Groups =
      • Match [Previously Displayed]
      • Group
        • bool Success = true
        • CaptureCollection Captures =
        • int Index = 21
        • int Length = 6
        • string Value = "demos/"
      • Group
        • bool Success = true
        • CaptureCollection Captures =
        • int Index = 27
        • int Length = 40
        • string Value = "sap-sales-ondemand-mobile-access-demo-de"
    • bool Success = true
    • CaptureCollection Captures =
    • int Index = 0
    • int Length = 72
    • string Value = "src=/demos/richmedia/demos/sap-sales-ondemand-mobile-access-demo-de.epx,"
  • http://global.sap.com/demos/mmov/demos/sap-sales-ondemand-mobile-access-demo-de.mp4
    • SAP Sales OnDemand: Mobiler Zugriff
    • Mit den SAP-Sales-OnDemand-Versionen für iPhone,
    • iPad und BlackBerry haben Sie aktuelle Informationen immer parat.
    • Gestalten Sie Ihren Vertrieb effektiver, und arbeiten Sie mobil. Überall und jederzeit.
    • Ich bin John Kim, Vertriebsmitarbeiter.
    • Ich möchte Ihnen zeigen, wie ich mit SAP Sales OnDemand ein wichtiges Meeting
    • mit meinem Kunden FutureVision vorbereite.
    • Ich nutze dazu mein iPad; ein BlackBerry oder iPhone wäre aber auch möglich.
    • Nach der Anmeldung zeigt mir eine Einführungsseite,
    • wie ich zu den wichtigsten Informationen gelange.
    • Von dort aus gehe ich zu meinem Feed.
    • Hier finde ich in Echtzeit Aktualisierungen zu meinen Kunden und Opportunitys
    • und kann selbst Aktualisierungen veröffentlichen.
    • Dies dient der schnellen Kommunikation mit meinen Kollegen und Ansprechpartnern.
    • Meine Vorgesetzte hat gerade eine Nachricht gesandt und mich daran erinnert,
    • bei meinem Kollegen Phil Hughes Informationen über den Hauptwettbewerber
    • Woodbridge Systems einzuholen.
    • Diese Informationen können mir bei der Vorbereitung des Meetings
    • mit meinem Kunden sehr helfen.
    • Also suche ich im Mitarbeiterverzeichnis nach Phil Hughes und abonniere seinen Feed,
    • um von ihm gute Verkaufstipps zu bekommen.
    • Ich sende ihm eine Nachricht und bitte ihn, mir mit Informationen zu Woodbridge zu helfen.
    • Mit Drag-and-Drop ist die Nachricht an Phil Hughes schnell adressiert.
    • Ich könnte auch einfach seinen Namen eingeben.
    • Mit dem Zeichen @ kann ich einen Bezug zu Woodbridge herstellen.
    • Dann sieht jeder, der den Feed zu Woodbridge abonniert hat, auch diese Nachricht.
    • Die automatische Vorschlagsfunktion von SAP Sales OnDemand
    • schlägt mir Woodbridge vor. Dadurch bin ich schneller mit der Nachricht fertig.
    • Im Feed sehe ich jetzt meine Nachricht an Phil Hughes.
    • Alle Kollegen, die meinen Feed abonniert haben,
    • sehen auch, dass ich mit Phil Hughes über den Wettbewerber sprechen möchte.
    • Durch den Feed ist das gesamte Team auf dem aktuellen Stand.
    • Meine Nachricht ist auch für alle anderen Kollegen sichtbar,
    • die den Woodbridge-Feed abonniert haben. Auch sie können mich unterstützen.
    • Mit SAP Sales OnDemand for iPad habe ich überall Zugriff auf die wichtigsten Vertriebsinformationen.
    • Zum Beispiel kann ich bei der Vorbereitung meines FutureVision-Meetings
    • in der Ablage auf Elemente zugreifen, die ich zur Nachverfolgung markiert oder als Favoriten festgelegt habe.
    • Ich brauche auch Referenzen für das anstehende Meeting.
    • Ich nutze Tags, um schnell Referenzkunden zu finden.
    • Tags sind Schlagwörter, mit denen ich Elemente kategorisieren kann,
    • um sie später schnell wiederzufinden.
    • Das Tag „Referenzen“ ruft zum Beispiel alle Kunden auf,
    • die als Referenzen gekennzeichnet sind.
    • Als nächstes lege ich per Schnellanlage eine Aufgabe an,
    • die mich an das Verabreden eines Gesprächs mit Phil Hughes
    • über den Wettbewerber Woodbridge erinnert.
    • Durch die Schnellanlage kann ich Aufgaben, Opportunitys,
    • Ansprechpartner und Termine mit nur einem Klick anlegen.
    • Ich spare Zeit bei der Verwaltung und gewinne Freiraum für den Verkauf.
    • Mit SAP Sales OnDemand kann ich wichtige Informationen überall schnell abrufen
    • und auch bearbeiten– zum Beispiel Kunden, Ansprechpartner, Opportunitys,
    • Leads, Aufgaben und Wettbewerber.
    • Jetzt öffne ich die Liste meiner Kunden.
    • SAP Sales OnDemand zeigt mir die Entfernung zu Kunden in meiner Nähe an.
    • Wenn ich das Symbol „I“ wähle, erhalte ich rasch Informationen über den Kunden.
    • Ich kann auch die Details dazu aufrufen.
    • Unter den Eckdaten werden auch die neuesten Feed-Aktualisierungen
    • und Aktivitäten zu dem Kunden aufgelistet.
    • So bin ich vor dem Meeting mit FutureVision über alles im Bild,
    • auch über noch offene Aufgaben.
    • Schnell finde ich die Kontaktdaten der Teammitglieder und die Kundenanschrift.
    • Auch andere kundenbezogene Daten wie Ansprechpartner, Leads,
    • Opportunitys und entsprechende Dokumente habe ich sofort zur Hand
    • wie dieses Angebot für FutureVision.
    • Jetzt überprüfe ich die Opportunity bei FutureVision, an der ich gerade arbeite.
    • Wenn ich die Opportunity wähle,
    • erhalte ich einen Kurzüberblick mit den wichtigsten Informationen.
    • Um Details anzuzeigen, öffne ich die Opportunity.
    • In der Detailansicht habe ich einen kompletten Überblick über den aktuellen Kundenstatus.
    • Ich sehe auch die neusten Feed-Aktualisierungen speziell für diese Opportunity.
    • Ich kann mit meinen Kollegen zusammenarbeiten
    • und bin sofort auf dem aktuellen Stand, ohne in anderen Bereichen oder Anwendungen zu suchen.
    • Ich möchte prüfen, ob die Produkte für diese Opportunity in der richtigen Menge
    • und mit dem richtigen Preis angegeben sind.
    • Das sieht gut aus. Bei Bedarf könnte ich auch Produkte hinzufügen, löschen oder ändern.
    • Durch die nahtlose Einbindung in SAP ERP
    • sind auch die kundenspezifischen Preise im Handumdrehen zugänglich.
    • Mit SAP Sales OnDemand for iPad stehen mir die neuesten Backoffice-Informationen jederzeit
    • und überall zur Verfügung.
    • Das Kundenmeeting ist jetzt vorbereitet. Ich möchte nun wissen,
    • wo ich in puncto Verkaufsabschlüsse und Umsatz stehe.
    • Dazu nutze ich gern die Diagramme zu meinen Opportunitys
    • und den gewonnenen und verlorenen Opportunitys für einen bestimmten Kunden.
    • Wichtige Diagramme kann ich mir markieren, ausdrucken oder als E-Mail versenden.
    • SAP Sales OnDemand funktioniert auch auf anderen Mobilgeräten
    • wie iPhone und BlackBerry. Dort stehen dieselben Funktionen zur Verfügung.
    • Auf einem iPhone sind meine SAP-Sales-OnDemand-Daten übersichtlich angeordnet,
    • in Echtzeit verfügbar und einfach zu handhaben.
    • Alles Wichtige ist an einem Ort vereint: Kunden, Opportunitys, Leads und Feeds.
    • In meinem Feed gelange ich mit Such- und Filterfunktionen schnell zu den Aktualisierungen
    • und Nachrichten, die ich gerade brauche.
    • Wenn ich zum Beispiel auf dem Weg zu FutureVision bin
    • und die neuesten Aktualisierungen zu diesem Kunden sehen möchte,
    • kann ich meinen Feed nach FutureVision filtern.
    • Wichtige Objekte wie Kunden und Opportunitys kann ich auch über das untere Menü aufrufen.
    • Da ich auf dem Weg zu FutureVision bin,
    • prüfe ich kurz vor dem Meeting unter „Kunden“ noch einmal die Daten zu FutureVision.
    • Die nahtlose Einbindung in SAP ERP bedeutet,
    • dass ich ständig die neuesten Angebote und Aufträge einsehen kann
    • egal welches Gerät ich gerade verwende.
    • Auf einem Blackberry habe ich Zugang zu denselben Daten wie auf dem iPad oder iPhone.
    • Unter den Aktivitäten finde ich die Termine und Aufgaben
    • zum Beispiel die Aufgabe, ein Gespräch mit Phil Hughes zu verabreden.
    • Auf allen Geräten werden mir die Termine des aktuellen Tages angezeigt.
    • So weiß ich immer, wo ich zu sein habe und was ich vorbereiten muss.
    • Und wenn ich auf meinem Mobilgerät Daten zu Kunden,
    • Ansprechpartnern, Aktivitäten und Terminen ändere,
    • werden die Änderungen in Outlook übernommen.
    • Egal, welches Gerät oder welche Anwendung ich benutze
    • meine wichtigsten Kundeninformationen sind genau da, wo ich sie brauche.
    • Sie haben gesehen: Die leistungsfähigen Funktionen von SAP Sales OnDemand
    • stehen Ihnen auch auf iPhone, iPad und Blackberry voll zur Verfügung.
    • Sie haben stets aktuelle Vertriebsinformationen zur Hand und sind handlungsfähig
    • jederzeit und überall.
    • Zusammenarbeit mit dem Vertriebsteam,
    • Vorbereitung von Kundenmeetings und stets aktuelle Informationen bedeuten
    • Sie arbeiten effizienter, verkaufen besser und steigern Ihre Abschlussquote.
  • Erneut abspielen?
  • 512
  • 288
  • video SAP Sales OnDemand – Mobilität: Produktdemo

Wenn Sie dieses Fenster schließen, gehen alle eingegebenen Informationen verloren und Sie gelangen zurück auf die Hauptseite.