SAP Sales OnDemand Demo – Integration mit Microsoft Outlook: Produktdemo

SAP Sales OnDemand bindet nahtlos Ihre E-Mail- und Kalenderfunktionen von Microsoft Outlook ein, sodass Sie weiterhin Ihre gewohnten Arbeitsmittel nutzen und auf diese Weise Ihre Produktivität steigern können.

  • 0275c84f-2f2c-4d4a-9849-3de0d153cfce
  • Match
    • GroupCollection Groups =
      • Match [Previously Displayed]
      • Group
        • bool Success = true
        • CaptureCollection Captures =
        • int Index = 21
        • int Length = 6
        • string Value = "demos/"
      • Group
        • bool Success = true
        • CaptureCollection Captures =
        • int Index = 27
        • int Length = 46
        • string Value = "sap-sales-ondemand-outlook-integration-demo-de"
    • bool Success = true
    • CaptureCollection Captures =
    • int Index = 0
    • int Length = 78
    • string Value = "src=/demos/richmedia/demos/sap-sales-ondemand-outlook-integration-demo-de.epx,"
  • http://global.sap.com/demos/mmov/demos/sap-sales-ondemand-outlook-integration-demo-de.mp4
    • SAP Sales OnDemand
    • Outlook-Integration
    • SAP Sales OnDemand wird direkt und nahtlos in Ihre E-Mail- und Kalenderanwendungen
    • wie Microsoft Outlook eingebunden.
    • Sie nutzen also Ihre gewohnten Lösungen, aber arbeiten jetzt noch produktiver.
    • Ich bin Mike Summers, Vertriebsmitarbeiter.
    • Ich möchte Ihnen zeigen,
    • wie ich mit Microsoft Outlook und SAP Sales OnDemand meine Kunden kontaktiere,
    • Meetings plane und Kundendaten verwalte – ohne zwischen den Anwendungen zu wechseln.
    • Mit der Outlook-Integration für SAP Sales OnDemand
    • werden meine Kunden- und Vertriebsdaten automatisch synchronisiert.
    • Beide Anwendungen bleiben von selbst auf dem aktuellen Stand.
    • In Outlook wird rechts ein SAP-Sales-On-Demand-Fenster angezeigt.
    • Dort kann ich auf Kontaktdaten, Feeds und meine Ablage aus SAP Sales OnDemand zugreifen.
    • Wenn ich durch die E-Mails blättere, werden auf der Registerkarte
    • „Ansprechpartner“ sofort die entsprechenden Informationen aus SAP Sales OnDemand angezeigt.
    • Ich kann mir die Kontaktdaten, Opportunitys, Leads und Aktivitäten ansehen.
    • So habe ich einen schnellen Überblick über alle wichtigen Vertriebsdaten,
    • auch wenn ich E-Mails mit meinen Interessenten und Kunden austausche.
    • Ich brauche dazu nicht zwischen den Anwendungen hin- und herzuspringen.
    • Die E-Mails, Ansprechpartner,
    • Termine und Aufgaben werden zwischen Outlook
    • und SAP Sales OnDemand in beide Richtungen synchronisiert.
    • Zum Beispiel ist dies ein Ansprechpartner bei meinem Kunden FutureVision.
    • In dem rechten Fenster sehe ich die Opportunitys,
    • an denen ich für diesen Ansprechpartner und Kunden gerade arbeite.
    • Ich kann die E-Mail per Drag-and-Drop mit einer bestimmten Opportunity verknüpfen.
    • Sie wird dann automatisch mit der Opportunity in SAP Sales OnDemand synchronisiert.
    • Auch Termine und Aufgaben können mit Leads, Opportunitys oder Kunden synchronisiert werden.
    • Ich kann alle Aktualisierungen aus dem Vertrieb in Outlook
    • genauso wie in SAP Sales OnDemand verfolgen.
    • Dazu wähle ich die Registerkarte „Feed“, auf der die Aktualisierungen angezeigt werden.
    • So kann bleibt die Zusammenarbeit mit meinen Kollegen auch möglich,
    • während ich E-Mails schreibe oder Termine plane.
    • Ich kann Aktualisierungen veröffentlichen und mit dem Vertriebsteam kommunizieren.
    • Die relevanten Daten zu Kunden,
    • Opportunitys und Themen werden dann direkt in SAP Sales OnDemand geändert.
    • Hier hat mein Kollege Phil Hughes, mit dem ich an der Opportunity
    • für FutureVision arbeite, eine Nachricht hinterlassen.
    • Ich soll ein Meeting mit Hubert Vanatta bei FutureVision planen,
    • um unsere Besprechung nächste Woche vorzubereiten.
    • Ich antworte Phil Hughes aus dem Outlook-Fenster.
    • Diese Nachricht erscheint auch in meinem SAP-Sales-OnDemand-Feed.
    • Wenn ich vor dem Kundennamen FutureVision das @-Zeichen einfüge,
    • wird der Feed mit dem Kunden verknüpft – auch wenn ich aus Outlook sende.
    • Phil Hughes und alle anderen,
    • die mich bei dieser Opportunity unterstützen,
    • sehen meine Antwort und wissen sofort Bescheid.
    • Ich kann den Termin dann einfach per Drag-and-Drop mit der Nachhaltigkeits
    • Opportunity bei FutureVision in SAP Sales OnDemand verknüpfen.
    • Jetzt sehe ich das Meeting bei den neuesten Aktivitäten.
    • Sie wurde in die Aktivitäten für meine Opportunity in SAP Sales OnDemand übernommen.
    • Wenn ich auf die Registerkarte „Feed“ klicke, sehe ich eine Aktualisierung für diese Aktivität.
    • Jeder Kollege, der mit mir an dieser Opportunity arbeitet, weiß sofort,
    • dass dieses Meeting geplant wurde, und kann nun bei der Vorbereitung helfen.
    • Jetzt klicke ich auf die Registerkarte „Ablage“.
    • Hier sehe ich die Elemente, die ich zur Nachverfolgung markiert oder als Favoriten festgelegt habe.
    • Da ich in Outlook auf meine SAP-Sales-OnDemand-Ablage zugreifen kann,
    • habe ich die wichtigsten Elemente immer parat – egal mit welcher Software ich gerade arbeite.
    • Wenn ich schnell Details zu einem Element brauche,
    • klicke ich auf den Link und bekomme alle Informationen direkt in SAP Sales OnDemand.
    • In diesem Fall möchte ich die Details zu meiner Nachhaltigkeits-Opportunity aufrufen.
    • In den Aktivitäten zu dieser Opportunity sehe ich die E-Mail,
    • die ich der Opportunity kurz zuvor in Outlook zugeordnet habe.
    • Ich sehe außerdem den Termin, den ich für das Treffen mit dem Kunden angelegt habe.
    • Ich kann kann die Details zu dem Termin anzeigen und finde dann auch den Anhang,
    • den ich der Meetinganfrage beigefügt habe.
    • Sie sehen: Auch Microsoft Outlook nutzen Sie dieselben Vertriebsinformationen,
    • und Sie synchronisieren Ihre Kunden,
    • Ansprechpartner, E-Mails, Termine und Aufgaben mühelos mit SAP Sales OnDemand.
    • Sie können Ihre Vertriebsaktivitäten effizient verwalten und dokumentieren,
    • mit Ihrem Vertriebsteam zusammenarbeiten und mit Ihren Kunden in Kontakt bleiben
    • auch über die gewohnte Software.
    • Mit SAP Sales OnDemand
    • sind Sie bestens gerüstet für einen modernen und erfolgreicheren Vertrieb.
  • Erneut abspielen?
  • 512
  • 288
  • video SAP Sales OnDemand Demo – Integration mit Microsoft Outlook: Produktdemo

Wenn Sie dieses Fenster schließen, gehen alle eingegebenen Informationen verloren und Sie gelangen zurück auf die Hauptseite.