SAP Newsroom besuchen »

Ergebnisse anzeigen

1-10 von 2086 Ergebnissen Vor ›

SAP stellt Paket an einfach zu nutzenden Finanzlösungen vor

SAP Simple Finance auf Basis von SAP HANA in der Cloud

Orlando/Walldorf - SAP hat heute SAP Simple Finance vorgestellt – ein Lösungspaket, das die Einfachheit der SAP Cloud powered by SAP HANA für Finanzabteilungen weltweit nutzbar macht.  Gemeinsam mit Kunden hat SAP die aufwendigsten Finanzprozesse in Unternehmen identifiziert – mit dem Ziel, sie zu vereinfachen. Das Ergebnis der Zusammenarbeit ist SAP Simple Finance auf Basis von SAP HANA in der SAP HANA Enterprise Cloud. Die Lösungen stellen CFOs und Finanzabteilungen Informationen in Echtzeit bereit und unterstützen sie dabei, ihren strategischen Beitrag zum Unternehmenserfolg zu leisten. SAP Simple Finance nutzt alle Vorteile der In-Memory-Plattform SAP HANA für gänzlich neue Finanzfunktionen. Eine moderne Oberfläche erleichtert die Nutzung der Lösungen, während das cloud-basierte Abonnement-Modell deren Einführung vereinfacht. Das hat SAP auf der Kundenveranstaltung SAPPHIRE NOW vorgestellt, die vom 3. bis 5. Juni 2014 in Orlando, Florida stattfindet.

Mit diesen integrierten Lösungen können Finanzabteilungen betriebsnotwendige Abläufe wie Planung, Analyse, Buchhaltung, Konsolidierung, Treasury-Management und Finanzverwaltung sowie Risiko- und Compliance-Management in Echtzeit in einer zuverlässigen und sicheren Cloud durchführen. Unter Berücksichtigung aller lokalen und globalen Anforderungen an Finanzabteilungen soll SAP Simple Finance für Kunden in 25 Branchen und in mehr als 50 Ländern verfügbar sein.

„In tausenden von Unternehmen weltweit laufen die Finanzprozesse über SAP-Lösungen. Mit SAP Simple Finance läuten wir jetzt eine neue Ära ein: Wir helfen unseren Kunden, jeden Geschäftsprozess agiler, flexibler und damit auch einfacher zu gestalten“, sagt Bernd Leukert, Vorstandsmitglied der SAP, zuständig für Produkte und Innovationen. “Die Lösungen von SAP Simple Finance, die über die SAP Cloud powered by SAP HANA bereitgestellt werden, setzen neue Standards für Unternehmenssoftware in der Branche. CFOs und Finanzabteilungen können dank Funktionen für Analysen und Planung in Echtzeit ihre strategische Rolle im Unternehmen ausbauen.“

Erweiterte Funktionen und Innovationen
Die Lösungen umfassen folgende Funktionen:

  • Eine Datenquelle („single source of truth“) für Transaktionen und Analysen, um Durchlaufzeiten und Datenabgleiche zu optimieren oder zu eliminieren
  • Neue Funktionen, die Finanzprozesse wie Monatsabschlüsse von der Batch-Bearbeitung auf Echtzeit umstellen
  • Innovative, schnelle Planungen und Prognosen kombiniert mit Predictive Analytics, um neue Geschäftsmodelle zu untersuchen und deren potenzielle Auswirkungen auf das Geschäftsergebnis unmittelbar zu ermitteln
  • Neue Reporting- und Analysefunktionen für Anwender mit Self-Service-Zugang zu allen Informationen – für eine bessere Planung von Maßnahmen aus den gewonnenen Erkenntnissen
  • Echtzeit-Anbindungen ermöglichen integrierte Geschäftsnetzwerke, um die Zusammenarbeit zwischen Kunden, Lieferanten, Banken und Behörden zu unterstützen
  • Funktionen, mit denen sich globale regulatorische Anforderungen über Währungen, Sprachen und Branchen hinweg erfüllen lassen  - zur Einhaltung geltender Gesetze und laufender Risikobewertung in allen Geschäftsprozessen

„SAP Simple Finance ist ein großer Fortschritt. Die Lösungen verändern die Art, wie Unternehmenssoftware eingeführt und in der Finanzverwaltung von Unternehmen genutzt wird“, sagt Joshua Greenbaum, Principal Analyst bei Enterprise Applications Consulting. „Sie kombinieren die einfache Einführung von Cloud-Lösungen mit umfassenden Standardfunktionen und völlig neuen Funktionen für das Finanzwesen. So können Unternehmen reibungslose Finanzierungsarrangements durchführen und verschiedene Finanzszenarien modellieren. Das Ergebnis ist nicht nur besseres Finanzmanagement im Alltag, sondern auch verbesserte Finanzplanung und Umsetzung. Dies hilft Unternehmen, besser Schritt zu halten mit den sich rasch verändernden Marktbedingungen.“

Einfache IT, mehr Wahlfreiheit
SAP Simple Finance wird im Abonnement-Modell angeboten und lässt sich als Managed Service über die SAP HANA Enterprise Cloud beziehen. Dies bietet Kunden mehr Wahlfreiheit und Flexibilität. Das Lösungspaket lässt sich auch an andere Cloud- und On-Premise-Lösungen in einem Hybrid-Betriebsmodell anbinden. Kunden können somit bereits bestehende IT-Investitionen schützen und erweitern.

Bestehende SAP-Kunden können zu SAP Simple Finance wechseln, indem sie ihre aktuelle Finanzlandschaft in die SAP HANA Enterprise Cloud verlagern.

Darüber lässt sich dieses Angebot mit dem breiten Portfolio von Public-Cloud-Anwendungen von SAP für Kerngeschäftsbereiche wie Personal (HR), Beschaffung, Vertrieb, Service und Marketing verknüpfen. Eine Anbindung an das Ariba-Netzwerk ermöglicht die Zusammenarbeit in der weltweit größten Handels-Community.

Bei der Einführung von SAP Simple Finance können Kunden in allen Regionen auf das große Partnernetz zurückgreifen. Das Cloud-Ecosystem von SAP umfasst bereits mehr als 900 Partner wie Systemintegratoren, Reseller, ISV-Partner oder Managed-Service-Partner. SAP plant die Integration weiterer Partner, je nach Kundenbedarf und der Innovations-Roadmap für das SAP-Simple-Finance-Lösungsbündel.

Weitere Informationen und zusätzliche Berichte von der SAPPHIRE NOW finden Sie im SAP News Center. Folgen Sie SAP auf Twitter unter @sapnews.

Veranstaltungshinweis: SAPPHIRE NOW
Mit der SAPPHIRE NOW bietet SAP seinen Kunden, Partnern und potenziellen Neukunden die Möglichkeit, sich mit Kollegen, Teilnehmern und Meinungsführern aus der ganzen Welt auszutauschen. Die Teilnehmer dieser internationalen Kundenmesse, die vom 3. bis 5. Juni 2014 in Orlando, Florida, stattfindet, können die Veranstaltung vor Ort oder online verfolgen und miteinander durch neueste Social-Media- und Community-Technologie in Kontakt treten. Auf der SAPPHIRE NOW erleben Kunden und Partner, wie SAP seine Produktstrategie umsetzt und Unternehmen überall auf der Welt dabei hilft, mehr zu erreichen. Weitere Informationen unter www.sapphirenow.com. Folgen Sie SAPPHIRE NOW auf Twitter unter @SAPPHIRENOW und lesen Sie im SAP News Center unter www.news-sap.com die Beiträge zur Veranstaltung.

Informationen zu SAP
Als Marktführer für Unternehmenssoftware unterstützt die SAP AG Firmen jeder Größe und Branche, ihr Geschäft profitabel zu betreiben, sich kontinuierlich anzupassen und nachhaltig zu wachsen. Vom Back Office bis zur Vorstandsetage, vom Warenlager bis ins Regal, vom Desktop bis hin zum mobilen Endgerät – SAP versetzt Menschen und Organisationen in die Lage, effizienter zusammenzuarbeiten und Geschäftsinformationen effektiver zu nutzen als die Konkurrenz. Mehr als 258.000 Kunden setzen auf SAP-Anwendungen und -Dienstleistungen, um ihre Ziele besser zu erreichen. Weitere Informationen unter www.sap.de.

Hinweis an die Redaktionen
Für Pressefotos und Fernsehmaterial in hoher Auflösung besuchen Sie bitte unsere Plattform www.sap.com/photos. Dort finden Sie aktuelles sendefähiges TV-Footage-Material sowie Bilder zu Themen rund um SAP zum direkten Download. Videos zu SAP-Themen aus der ganzen Welt finden Sie unter www.sap-tv.com. Sie können die Filme von dieser Seite auch in Ihren eigenen Publikationen und Webseiten einbinden.

Ansprechpartner für die Presse:
Cathrin von Osten, SAP AG, +49 (0) 62 27-76 39 08, cathrin.von.osten@sap.com
SAP Presse-Hotline: +49 (0) 62 27-74 63 15, press@sap.com

Closing this window will discard any information entered and return you back to the main page