The Best-Run Businesses Run SAP Österreich

Startseite Länder-/Regionen-Websites Store  Mein Profil

   

SAP USER EXPERIENCE MANAGEMENT

Oft ist nicht nachvollziehbar, warum die erwartete Produktivitätssteigerung nach der Einführung einer Softwarelösung ausbleibt. Optimierungspotenziale sind häufig nicht ersichtlich. Entscheidungen zur Verbesserung werden deshalb häufig basierend auf Annahmen getroffen. Hier setzt User Performance Measurement an.

Zuverlässige Messdaten sind die Voraussetzung für die Verbesserung von Systemen, Applikationen und Anwenderverhalten. „What you cannot measure, you cannot manage“. Ziel des SAP User Performance Measurements ist es, zu messen, wo Engpässe, Schwachstellen und Wissenslücken zu einer reduzierten Leistung führen, damit konkrete Verbesserungen eingeleitet werden können. Die nachstehend beschriebene Software unterstützt den Ansatz des User Performance Measurements (UPMe).

SAP User Experience Management by Knoa (UEM) ist eine Software, die die Erfahrungen aller Anwender abgreift und die erhaltene und erreichte Performance aus Sicht der Anwender misst.

SAP User Experience Management erlaubt die ganzheitliche Kontrolle der Systeminteraktionen und misst die Praxis der Anwender in allen SAP-Lösungen. Dabei werden Leistungsschwächen und Verbesserungspotenziale in der Systemumgebung, in der Applikation, im Prozess und bei den Anwendern festgestellt. Damit erhalten Sie Entscheidungsgrundlagen für korrigierende Maßnahmen.

SAP User Experience Management empfiehlt sich überall dort, wo die Anwenderproduktivität erhöht werden soll oder die Leistungs- und Produktivitätsziele nicht erreicht werden und die Gründe dafür nicht offensichtlich sind.

Demo: SAP User Experience Management


Demo ansehen

Wünschen Sie weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns bitte.

Speichern
Möglichkeiten, die Seite WeiterzuempfehlenWeiterempfehlen