The Best-Run Businesses Run SAP Österreich

Startseite Länder-/Regionen-Websites Store  Mein Profil

   

SAP ACADEMIC COMPETENCE CENTER

Das SAP Academic Competence Center an der TU Wien (ACC) ist auf Grund eines Kooperationsvertrages mit der SAP Österreich GmbH mit der Unterstützung und Betreuung von berufsbildenden höheren Schulen, Fachhochschulen und Universitäten in Österreich beim Einsatz von SAP Software in Lehre und Forschung beauftragt. Träger der Einrichtung ist das Zentrum für Informations- und Facility Management (IFM) der Technischen Universität Wien.

Seit nun mehr als einem Jahrzehnt unterstützt das ACC erfolgreich österreichische Bildungseinrichtungen beim Einsatz von SAP in der Lehre. Der Betrieb der SAP Schulungssysteme erfolgt nicht in den einzelnen Hochschulen/Schulen, sondern zentral auf Servern des ACC. Die teilnehmenden Institutionen stellen die Verbindung einfach über das Internet her. Das ACC übernimmt für die angeschlossenen Institutionen die Funktion eines Application Service Providers und ermöglicht ihnen den Zugriff auf die erforderliche SAP-Software. Es ist erste Anlaufstelle für alle Fragen, die im Zusammenhang mit der Bereitstellung der Schulungsumgebung auftreten.

Der Vorteil dieser Lösung liegt in einer preisgünstigen Versorgung aller Schul-, Fachhochschul- und Universitätsstandorte in ganz Österreich. SAP verlangt hier selbstverständlich keine Lizenzgebühren. Das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur (bm:ukk) hat zu Beginn des Projektes die Server-Erstausstattung zur Verfügung gestellt. Durch die große Zahl angeschlossener Institutionen können Investitionen in Hardwareausstattung und Schulungsumgebung optimal genutzt werden.

Für die Schulen fallen lediglich anteilige Kosten für Betrieb und Support durch das ACC Wien an.

Nähere Infos finden Sie hier.

Wünschen Sie weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns bitte.

Speichern
Möglichkeiten, die Seite WeiterzuempfehlenWeiterempfehlen